So sehen Siegerinnen aus!

Das Team der Rhythmischen Sportgymnastik des Gymnasiums Neutraubling gewinnt das Bezirksfinale in Cham.

Am 12. März 2019 nahm das Team der Rhythmischen Sportgymnastik unseres Gymnasiums, bestehend aus Lea Drienovsky, Eva Paul, Aurella Schendziolek, Dilara Akyurt und Sophia Zisopoulou in der Wettkampfklasse II am Bezirksfinale Oberpfalz des Schulwettbewerbs Rhythmische Sportgymnastik in Cham teil. Die Gymnastinnen zeigten eine höchst anspruchsvolle Gruppenchoreographie mit dem Handgerät Seil. Sie überzeugten nicht nur mit ihrer Körperbeherrschung, ihrer Ausstrahlung und ihrer synchronen Gerätetechnik, sondern auch mit ihrer Musikinterpretation und ihren originellen Zwischenteilen, welche sie harmonisch in ihre Pflichtübungen mit einfließen ließen.

Trotz kleiner Fehler im zweiten Durchgang konnten sie sich gegen das Gymnasium Cham durchsetzen und wurden souveräner Sieger des Bezirksfinales. Wir sind sehr stolz auf unsere Tänzerinnen und gratulieren sehr herzlich. Viel Erfolg beim Bayerischen Landesfinale in Landshut am 27. März 2019!

Stephanie Rauscher